Externe Links mit Ruby on Rails

30.07.2010 00:07 Gregor Panek Ruby on Rails 1

Einen Externen Link in Rails zu erstellen sollte eigentlich kein Problem darstellen. Jedoch kann es in Frust ausarten wenn man zwei, im nachhinein recht simple Dinge nicht beachtet.

Externen Link erstellen

Genau mit diesem Problem hatte ich am Anfang auch zu kämpfen. Wie erstelle ich einen Externen Link auf eine andere Webseite? Einen einfachen Link der auf eine Interne Seite zeigt erstellt man üblicherweise so:

<%=link_to "Name des Links", root_path%>  </pre>

Das vorgehen bei einem Externen Link ist eigentlich genauso, nur das man zum einen eine Option (target) hinzufügen muss und zum anderen darauf achten das der externe Link mit http:// beginnt.

<%=link_to "Google", "http://www.google.de", :target => "_blank"%> 

Dadurch erhält man einen Link der Google in einem neuen Tab öffnet. Die möglichen Optionen für das Element Target können aus der HTML Syntax entnommen werden.

Vergisst man http:// vor der Url, so wird der Pfad zum Link einfach nur an die Url der aktuellen Seite hinzugefügt, was natürlich beim Aufruf zu einem Fehler führt, da die Seite nicht gefunden werden kann.

Zurück

1 Kommentare zu Externe Links mit Ruby on Rails

gravatar

moncler to buy online
05.11.2014 04:39:56

Hey there! Someone in my Myspace group shared this site with us so I came to check it out. I'm definitely enjoying the information. I'm bookmarking and will be tweeting this to my followers! Outstanding blog and wonderful design and style.

Kommentar abgeben